Druckvorschau

Drucken

Stand: 01.01.2019 (Paket M, PI: 8, QI: 10) Dipl.-Psych. Christine Backhaus
Name: Dipl.-Psych. Christine Backhaus
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 017622611741
Fax:
Web: https://www.paartherapie-in-frankfurt.com
Praxis: Praxis für Liebe & Partnerschaft, Angst -& Stressmanagement, Beratung, Coaching
Zusatz: Innenstadt
Straße: Berger Straße 174
Ort: D-60385 Frankfurt
Bundesland: Hessen
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilerlaubnis hpg
 
Abschlüsse und Zertifikate: Diplom in Psychologie

1963 geboren, ehe- & beziehungserfahren; Mutter einer 27-jährigen Tochter.
 
Verfahren und Methoden: Ich arbeite integrativ, methodenübergreifend und sehr flexibel mit Ihnen, je nachdem, was Sie gerade brauchen und das Beste für Sie ist.


Systemische Paartherapie
Das Drama der Untreue: Affairen in der
Paartherapie (Esther Perel / New York)
Hirn, Herz und Körper in der Paarberatung

Schematherapie (kognitiven Verhaltenstherapie)
Traumatherapie / Arbeit mit dem inneren Kind
Kognitiv verhaltenstherapeutische
Vorgehensweise und RET in der Beratung

Gesprächsführung n. ROGERS: 2-jährige
Basisausbildung (Gesprächspsychotherapie;
Heidelberg

Stressbewältigungstraining (Frankfurt)
Systemisches Coaching (Frankfurt)
Lösungsgsorientierte Beratung

Systemisch interkulturell beraten (IGST Heidelberg)
Insights MDI-Analyse (Leadershipanalyse);
ertifiziert
Managementweiterbildung

Diagnostikweiterbildung in SKID I und SKID II




 
Problembereiche und Zielgruppen: Als Psychologin berate ich Menschen in schwierigen Lebenssituationen / Lebensphasen und bei Konflikten: Männer, Frauen, Paare, Singles
___________________________________________

Bitte schauen Sie sich die schönen Praxisräume, die Leistungen der Praxis und Informationen zu meiner Person in Ruhe auf meiner Praxishomepage an www.therapie-in-frankfurt.com

Hier nur einige, wenige Stichworte:
___________________________________



-ungewollte Kinderlosigkeit
-sexuelle Unlust, Langeweile & Frust im Bett
-Macht und Ohnmacht in Beziehungen
-erektile Dysfunktion / Impotenz /
Potenzschwierigkeiten
-Untreue / Affairen
-Trennungsgedanken
-Krisen nach der Geburt eines Kindes
-wenn Eifersucht zum Problem wird
-Bindungs- und Beziehungsstörungen
-Kommunikationsprobleme Mann : Frau
-Sinnkrisen in langen Partnerschaften




für Singles (Akademiker):

"Gesund wieder den Neuanfang wagen":
_________________________

Coaching bei der Kontaktaufnahme zum anderen Geschlecht: `runter von der Couch, rein ins Leben

Gesund den Neuanfang wagen nach einer Trennung

sich wieder neu auf einen Menschen einlassen können

Raus mit dem Kopf aus dem Sand: aus Rückschlägen lernen

Locker bleiben bei der Partnersuche

Nein-sagen lernen

Den eigenen "Marktwert" kennen


_______________________________________

Für weitere Informationen klicken sie bitte auf Therapeutenprofil am Ende dieses Eintrages.

Viel Glück.










 
Person und Praxis:
 
Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Herzlich Willkommen auf meinem Profil.

Hier erhalten Sie einen ersten Überblick über das Behandlungsspektrum der Praxis.

Ich bin 1963 geboren, bin ehe- & beziehungserfahren und habe eine 27-jährige Tochter.

Bei Fragen, rufen Sie mich einfach persönlich an oder informieren Sie sich ausführlich auf der Praxishomepage. Ein erstes, kurzes telefonisches Beratungsgespräch ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Hier sehen Sie auch die Innenansichten der schönen Räume, sehr zentral in einem sehr lebendigen Stadtteil von Frankfurt gelegen.

Vielen Dank, alles Gute und vielleicht bis bald?




Typische Themen für Paartherapien:
__________________________________________

Balanceakt zwischen Autonomie und Bindung:

Der Balanceakt zwischen Sehnsucht nach
Geborgenheit und Verbindlichkeit und dem
gleichzeitigen Bedürfnis nach Selbstbestimmung (Wurzeln und Flügel)

Intimität, Sexualität, Treue, Untreue

Kinder oder die Entscheidung, kinderlos zu
bleiben

Geschlechtervorstellungen und Familienbilder
von Mann und Frau; Verteilung von Rechten und
Pflichten; Machtverhältnisse

(räumliche) Trennung als eine mögliche Lösung
von Paartherapien

Die Überwindung der "4 apokalyptischen Reiter":
bösartige Kritik, Abwehr, Verächtlichkeit und
emotionale Abschottung

(nach R. Welter-Enderlin; 2007)

__________________________________________


Ablauf einer Paartherapie bzw. PaarCoaching nach einem Seitensprung laufen meist in folgenden Phasen ab:

Schadensbegrenzung / Hintergründe herausfinden / Veränderung




Sexualberatung / Sexualtherapie:
_________________________________

Für Ihre intimsten Themen nehme ich mir Zeit.

Hierfür muss in der Regel erst eine vertrauensvolle Zusammenarbeit etabliert sein.

Auf Wunsch findet die Beratung in Kooperation mit einem männlichen Psychologen statt.

Sprechen Sie mich bitte bei Bedarf hierauf an.




 

Startseite